Donnerstag, 24. November 2011

Türkisches Doppel



O. K., die Überschrift hätte auch „Türkischer Lemming“ lauten können.
Denn ich trage Mellenis Schicksals Kleiderschnitt, den viel gerühmten, allen Frauen schmeichelnden Wunderschnitt Onion 2022.
Nachdem ich weitere wundervolle Knotenkleider und -shirts bei Gaby, Rita, Catherine, Antje und bei denen, deren Namen mir nun spontan nicht einfallen, gesehen habe, war für mich klar:
Diesen Schnitt muss ich auch haben.
Das Kleid war tatsächlich nicht schwer zu nähen und der Knoten, der eigentlich nur eine Drehung ist, auch sehr leicht machbar, wenn man nicht zu verquer denkt.


Den Jersey habe ich aus Berlin mitgebracht, vom türkischen Markt in der Crellestrasse, zwei Meter für vier Euro. 
Als ich meinem Mann meine Berlinbeute zeigte, meinte er zu diesem Stoff, das könnte doch ein schöner Schlafanzug für ihn werden. Ja, wahrscheinlich war das tatsächlich mal die Bestimmung für diesen Stoff gewesen, ein Herrenpyjama.
Nicht nach meinem Geschmack und außerdem reichen da zwei Meter nicht.
Wohl aber für zwei Kleider.



Das Kinderkleidchen ist aus Ottobre 1/07, einen Schnitt den ich schon genäht habe und bestimmt noch solange nähe, wie er meiner Kleinen passt.
Der Jersey ist übrigens von guter festerer Qualität, nach Wasch- und Bügelprobe, sehe ich meine Vermutung bestätigt, dass er hauptsächlich aus Baumwolle ist, eventuell mit einem Viskoseanteil und nach zweimaligem Waschen, kein Ausbleichen, kein Verziehen.  


Nun gibt es für euch noch eine kleine Zugabe, vom wunderbaren Fazil Say.



Julia

Kommentare:

  1. Schick, die Julia im Wunderkleid! Und süß, Deine Tochter! Ihr seid ein tolles Doppel!
    Melleni

    AntwortenLöschen
  2. Das Wunderkleid ist einfach super! Sieht sehr schön aus, Euer türkisches Doppel. Schöne Fotos mit Deiner süssen Kleinen!
    Außerdem sind mir direkt Deine Türbeschläge aufgefallen, die sind so "alltäglich" *ironieoff*.

    Viele Grüße
    Gaby

    AntwortenLöschen
  3. Zwei hübsche Damen seit ihr!

    Und die Fotos sind toll: Ein Ausschnitt aus dem Mama-Alltag.

    Herzlihce Grüsse, Tina

    AntwortenLöschen
  4. ihr seht so toll aus!!!
    dein Kleid ist wieder mal sehr sehr schön...und das von deiner süßen tochter, allerliebst:-) gefällt mir mit dem grün!

    liebe grüsse, andrea

    AntwortenLöschen
  5. Das kleine Muster macht sich aber gut als Kleid! Ich warte ja insgeheim immer noch darauf, dass mir mit den Marktstoffen mal ein Riesenreinfall passiert - die Preise und so - aber bisher waren die nie schlechter als Stoff aus dem Kaufhaus.

    AntwortenLöschen
  6. liebe Julia, zu Klavierklängen schreibe ich dir begeistert: Was ein Glück, dass du keinen Schlafanzug genäht hast. Das Kleid - nein, beide Kleider - sind zauberhaft.
    lieben Gruß, Friederike
    Ich habe auch zwei Meter schönsten Jersey (O-Ton
    Mann und Tochter: Omastoff) hier liegen, jetzt weiß ich, was draus machen ...

    AntwortenLöschen
  7. oh, ein partnerkleid! toll!
    und wenn auch du diesen schnitt so viel ehre zukommen lässt, muss ich eventuell (nach weihnachten) etwa auch zum lemming werden ?! mal sehen ;)

    dein kleid ist jedenfalls wunderbar und das deiner kleinen sowieso :)

    glg
    halitha

    AntwortenLöschen
  8. Jetzt hast du auch eins! Mir gefällt das Muster des Stoffes sehr gut - gut, dass du dich gegen einen Schlafanzug entschieden hast. Neben deiner Tochter sehe ich noch eine Hand auf dem letzten Foto. Da will doch noch jemand zu Mama....
    LG Rita

    AntwortenLöschen
  9. du nähst immer soooo schöne sachen, auch diese kleider sind wieder richtig gut gelungen, der stoff macht sich sehr gut als kleid!

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschön dein( e) Kleider!!!
    LG, Birgit

    AntwortenLöschen
  11. Nicht schlecht, die Sache mit dem Klavier, hab ich wirklich sehr genossen. Allerdings, wer weiß, ob ich ohne eure tollen Kleider überhaupt drauf gekommen wäre?
    Liebe Grüße
    M-inger

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Julia,

    ihr seit ja sein süßes Duo. Der Stoff passt sehr gut zu dem Knotenkleid-Schnitt und erst das kleine Kleid...

    Lieber Gruß, Muriel

    AntwortenLöschen
  13. Ihr zwei seid einfach ein Hinkucker! Einfach Klasse!
    Liebe Grüße, Bettina

    AntwortenLöschen