Mittwoch, 26. Oktober 2011

Me made Mittwoch Nr. 21



Heute zeige ich euch nur einen Römö zu einer Jacke, die ich vor zwei Wochen schon mal vorgestellt habe.
Der Rock ist aus einem ganz feinen Cord und hat ein großes florales Muster in Schwarz, Braun- und Rottönen. Die Farbgebung finde ich für den Herbst sehr geschickt, da man den Rock gut mit braunen oder schwarzen Stiefeln und Jacken kombinieren kann.


Der Stoff stammt, wie sollte es anders sein, aus einem Restepaket, irrwitzigerweise aus einem Kinderhosen-Sparpaket.

Weiter MMMs findet ihr hier.

Julia

Kommentare:

  1. Hallo Julia,

    der tolle Stoff war in einem Kinderhosen-Sparpaket. Sachen gibts.
    Schönes Röckchen hast Du da gezaubert.

    Lieber Gruß, Muriel

    AntwortenLöschen
  2. Als Rock finde ich den Stoff super - aber stell dir den mal als Kinderhose vor ... uhh! :o)
    Ich bin auch sehr gespannt, was du aus deiner gestrigen Beute zauberst!!
    Liebe Grüße, Bettina

    AntwortenLöschen
  3. Wow! Ein sehr schöner Rock! Römö steht bei mir auch noch aus, mal sehen wann ich Zeit finde...
    Kinderhosen-Sparpaket...hmm... Rock gefällt mir besser :-)
    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  4. Schöner Römö, ich könnte ihn mir auch gut mit Oberteilen aus leuchtenden Farben vorstellen. Senfgelb oder tomatenrot.

    AntwortenLöschen
  5. Schöner Rock, toll kombiniert. Ja, das wäre bestimmt als Kinderhose der Renner bei den Kids gewesen....gggg.

    Gruß Ute

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde es echt beeindruckend, was Du immer aus Deinen Restepaketen zauberst :-)! Der Rock ist echt schön, der schlichte Schnitt lässt das Muster so richtig wirken. Auf den Fotos sieht es fast ein bißchen samtig aus. Sehr elegant!

    Viele Grüße
    Hella

    AntwortenLöschen
  7. liebe Julia,
    wieder ein Römo! Und so herbstlich schick. Und gleich meine Überlegungen beantwortet, ob der vielleicht auch mit Cord - Feincord - ginge. Da habe ich nämlich ehemaligen Hosenstoff hier liegen. Danke.
    lieben Gruß von Friederike

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Julia....du bleibst deiner Linie immer so treu.....auch dafür hast du meine Bewunderung...und für dieses sehr harmonische schöne Outfit ...klasse !
    Sei ganz lieb gegrüßt Yvonne

    AntwortenLöschen
  9. Der Stoff ist fantastisch. Tolle Farben und steht dir super. I

    Lg Sarah

    AntwortenLöschen
  10. Der Stoff ist wirklich schön, toller Rock. Wie wäre es mit einem kleinen Farbtupfer obenrum? Tuch, Kette, Brosche? Oder ist das nicht so Dein Ding?
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Als Kinderhosen(oderwasauchimmer)-stoff wäre das Muster ja wohl gar nichts.

    Aber als einfacher Römö-Jupe sieht es hübsch aus!

    Aus einem Buttinette-Überraschungspaket? :-)

    Herzliche Grüsse, Tina

    AntwortenLöschen
  12. schlicht und schön!

    Lieben Gruß
    Sarah

    AntwortenLöschen
  13. Ach ja, Römö - ich müsste ihn auch mal wieder machen. Sehr schön in der Kombi.
    Kurz zu Deinen Fragen: Die Knopflöcher hab ich "normal" gemacht... ich fürchte ich versteh die Frage nicht :-)
    Der Kleiderschnitt sit gut, er lässt sich super umsetzen. Allerdings ist dabei bisher eben noch kein Kleid rausgekommen, sondern zwei schöne Shirts. Aber ich glaube, das lag an den jeweiligen Stoffen, nicht am Schnitt.
    Ach ja: er fällt wie so oft bei Onion recht groß aus, ich habe letztlich die 40 gewählt.
    Melleni

    AntwortenLöschen
  14. Wenn Du es nicht weitererzählst verrate ich Dir ein Geheimnis: Mir geht es genauso. Ich kann keine Knopflöcher, bilde ich mir ein,und meine Maschine ist nicht mehr die jüngste und ich will nichts riskuíeren - deshalb lasse ich die Knopflöcher immer machen, beim Profischneider oder im Nähcafe. Aber pst: nicht weitererzälen...

    AntwortenLöschen
  15. Den floralen Feincord finde ich für deinen herbstlichen Römö perfekt. Mit der schwarzen Jacke ist es eine tolle Kombi für kalte Tage.
    Schönen Abend!

    AntwortenLöschen
  16. hallo julia, du bist wie immer sehr elegant, das gestrickte jäckchen mag ich sehr! glg antje

    AntwortenLöschen
  17. Eine schöne Römö-Variante und farblich wirklich praktisch!
    Liebe Grüße von der anderen Julia

    AntwortenLöschen