Mittwoch, 4. November 2015

Me Made Mittwoch Nr. 114



Heute steht der MeMadeMittwoch unter dem Motto Jeans.
Eigentlich wollte ich dazu eine meiner Wyome oder Ginger Jeans zeigen, aber mit dem Fotomachen ist es so eine Sache. Keine Ahnung was das zur Zeit ist, aber manchmal denke ich mir, es könnte passieren, dass ich morgens aufwache und auf einmal bin ich 60.


Nachdem aber mein Ginger Jeansrock quasi mit mir verwachsen ist, war es nicht erstaunlich, dass ich ihn heute trage und kurz vor Abflug heute morgen, meinen Mann genötigt habe, doch schnell noch Fotos zu machen. Also ich bin dabei beim JeansMMM mit altem Jeansroch nach Colette „Ginger“ und neuem Sweatshirt nach Named patterns „Sloane“. Das Sweatshirt habe ich aus einem Strickstoff mit einer Velour-Oberfläche genäht. So ähnlich wie Nicky, aber dicker und nicht glänzend. Der Stoff ist sehr angenehm und wärmend und gefällt mir auch optisch. –Ist natürlich in schwarz auf dem Foto nicht gut erkennbar.


Meine Schwester meinte zu meinem Outfit, dass ich so mit 10 / 11 Jahren rum gelaufen sei. Ihre kindlichen Erinnerungen trügen nicht, denn auf dem Klassenfoto der 5. Klasse trage ich Jeansrock und Sweatshirt, End-80er Mode.
Klar, mein Outfit ist nicht besonders schick, aber schlimm finde ich das gerade nicht. Wenn ich allerdings anfange, mir Neonschnürsenkel in die hohen weißen Turnschuhe zu ziehen, dann ruft ganz laut „Buh“.

Nun aber zu den Damen beim MMM, heute von Sybille präsentiert, die sehr eindrucksvoll zeigt wie schön selbst genähte Jeans sein können.

Julia

Kommentare:

  1. Haha, in den 80igern hatten die sweatshirts zahlen oder Esprit aufdruck, keine so schönen Abnäher.
    Lg Sybille

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zweiteres und ich war recht stolz drauf....

      Löschen
  2. Ha, dir ist das ja doch noch gelungen mit den Fotos! Schönes Outfit, ich finde durch die Strumpfhose und die Schuhe wirkt das gar nicht so unschick :-)
    Ich finde die Türe im Hintergrund mit den großen Beschlägen ja immer toll, wohnt ihr in einem Altbau?

    Viele Grüße, Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, im alten Gerütsch um 1550. Aber mehrfach modernisiert ☺️

      Löschen
  3. Ein wunderbares Outfit! Die Stiefel sind eine tolle Ergänzung und zeigen, dass sich die Mode entwickelt hat ;-) Die klass. Kombination aus Jeansrock und Sweatshirt wird vermutlich immer funktionieren, das ist altersunabhängig ;-) LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  4. Klassisch geht halt auch noch nach Jahrzehnten. Ich finde deine Kleidung wunderbar unaufgeregt elegant. Die Stiefel runden das Aussehen wirklich toll ab.
    LG,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Ja, bei Neon und weißen Turnschuhen schüttelt es mich, aber ich habe da bei dir keine Befürchtungen.
    Es ist doch nichts einzuwenden gegen ein lässiges Tagesoutfit, wie deines; mir gefällt das sehrsehr gut.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Aber Du bist chic mit dem, was Du heute trägst! Chic heisst ja nicht nur Theater oder so. Nein, ich finde es toll, was Du heute trägst und ja, auch ich bekomme von meiner Zwillingsschwester schon mal gesagt: " Du weisst schon, dass Du so auch mit 15 Jahren rumgelaufen bist!!" Ja, das weiss ich und ich finde es heute, so einige Jahrzehnte älter, immer noch schön. Das finde ich so klasse bei Jeans - das ist eine alterlose Mode.
    Liebe Grüße Epilele

    AntwortenLöschen
  7. Witzig, ich sehe heute ganz ähnlich gekleidet aus :-) Jeansrock und schwarzer Pulli geht immer !!

    AntwortenLöschen
  8. Ich finde so "unaufgeregte" Outfits immer schön - so auch das Deine! Den Pulli-Schnitt muss ich mir wohl auch mal näher ansehen ;-)
    60 über Nacht hört sich übrigens gruselig an...
    Einen schönen Abend Dir noch! LG, Frieda

    AntwortenLöschen
  9. Das sind nicht 80er, sondern Klassiker - und so kannst du gerne auch mit 60 (oder 70 oder 80) rumlaufen. Schöner Rock, gemütliches Oberteil, was will man denn mehr an einem ganz normalen Mittwoch!
    LG Almut

    AntwortenLöschen
  10. Mit gefällt dein Outfit sehr gut, ich denke auch, es ist ein Klassiker.
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Bei den schönen Schuhen und Rock + Schwarz kann ich nur sagen:
    Das IST schick!
    Schließlich bist du noch keine 60 ;-)
    Lieber Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  12. Ich reihe mich ein: ein gelungenes Alltagsoutfit. Beide Teile lassen sich perfekt kombinieren. Was will man mehr??
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  13. Mit diesem klassischen Outfit kannst Du Dich gerne zeigen! Die Schnitte sind doch modern, trotzdem zeitlos!
    Liebe Grüße, SaSa

    AntwortenLöschen