Sonntag, 28. August 2011

Stricken für Faule


Kann man das glauben? Ich habe ein Puppenjäckchen gestrickt und nach dem Zusammennähen war es doch ein, zwar figurbetontes, aber 1a passendes Kurzjäckchen für Frauen.
Klingt nach Zauberei. War´s ich, die gezaubert hat oder das Drops Cotton-Viscose-Garn oder Kim Hargreaves?


Das Wunderjäckchen heißt Jen und die Anleitung findet sich in Kim Hargreaves „Precious“. Ein wunderschönes Buch aus dem ich zwei Modelle gerade stricke und mindestens zwei weitere plane zu stricken.
Laut Anleitung sollte Jen aus sechs Knäuel Rowan Bamboo Soft gestrickt werden. 
Ich alter Geizkragen habe mich aber statt dessen lieber im SSV mit sechs Knäuel Drops Cotton-Viscose eingedeckt und so gut 3 Euro pro Knäuel weniger bezahlt als für das Rowan Garn.
Als ich mit dem Stricken beginnen wollte, las ich, dass Bamboo Soft sich nach dem Dämpfen weite und die Anleitung darauf abgestimmt sei. 
Mein erster Gedanke: „Habe ich am falschen Ende gespart?“ 
Mein zweiter: „Ich stricke einfach drauf los –ohne Maschenprobe, die sagt ja dann eh´nichts aus.“
Skepsis während des Strickens, so kleine Teile, so dicht beieinander liegende Knöpflöcher, so so kleine Ärmel und uups, nicht mal vier Knäuel verstrickt und fertig.
Was dann geschah war Zauberei: Spannen, kurz Dampf ablassen, zusammennähen, Bündchen stricken. Passt.


Wer Jen gerne nachstricken will, ich hätte da noch zwei Knäuel  Drops Cotton-Viscose abzugeben...

Julia

PS: Dank Eva und Catherine bin ich auf diese Hargreaves Bücher aufmerksam geworden. Und jetzt, ich glaube, ich brauche sie alle...

Kommentare:

  1. das ist ja nochmal gut gegangen :-))
    deine Jacke gefällt mir total gut, steht dir ausgezeichnet!
    ich hab ja mit den Anleitungen noch so meine Probleme...da muß ich wohl noch etwas üben...
    liebe Grüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. solche enganliegenden jäckchen finde ich immer total schön - und das mit nur 6 knäuln - toll - rowan hat so tolle wolle, aber beim preis muss ich auch oft schlucken (trotzdem ich hier immer im lagerverkauf einkaufe...)

    liebe grüsse silke

    AntwortenLöschen
  3. Wow, sehr schick, Julia! Glückwunsch zur neuen Jacke!
    Melleni

    AntwortenLöschen
  4. Super, das Puppenjäckchen! Da kann man dann ja auch ganz schnell viele schöne Jäckchen stricken...
    Ich traue mich einfach nicht an die englischen Anleitungen ran. Ich habe schon Probleme mit Drops und anderen deutschen Anleitungen...

    Viele Grüße
    Gaby

    AntwortenLöschen
  5. halle julia,
    denkmalgeschützt klingt super, ich kommeeeeee, aber nur, wenn du mir auch bitte ein puppenjäckchen in rosa strickst :))
    toll!
    findet dana

    AntwortenLöschen