Mittwoch, 4. Mai 2011

Me made Mittwoch Nr. 2


Passend zum Wetter der vergangenen Tage, mal wieder was Graues.
Die Schnittmuster für Hose und Tunika stammen aus Ottobre 2/2011.
Der Stoff der Tunika ist eine Viskose / Wollmischung von Buttinette, der Hosenstoff woher? –genau, aus einem Restepaket. 
Doch leider hier nicht die beste Wahl. 
Bei meinem Zuschneidemarathon zum Stoffbergeabbau, habe ich bei der Stoffempfehlung für diese Hose wohl das Wort „elastisch“ überlesen. Beim Anprobieren kam dann die Erkenntnis. Ich bekomme die Hose zwar zu, aber unschöne Fältchen oben seitlich an den Oberschenkeln müssen kaschiert werden. Also nur mit sehr langen Oberteilen tragbar.


Auch bei der Tunika habe ich gepfuscht. 
Auf dem Schnittteil war am rückwärtigen Halsausschnitt ein bogenförmiger Schlitz eingezeichnet. Den habe ich dann- ohne zu lesen, munter so ausgeschnitten, um dann festzustellen, dass man nur hätte einschneiden müssen. Der Bogen entsteht durch Säumen. Ich habe dann halt meinen Bogen gesäumt, so schmal wie möglich, nichts desto trotz ist natürlich ein sehr eiförmiger „Schlitz“ entstanden. Nach Anleitung habe ich dann als Verschluss einen Knopf und eine Garnschlinge angebracht und dann die Tunika mit geschlossenem Knopf über den Kopf gezogen. Hätte ich mir mal vorher die Schnittteile und Fotos genauer angeschaut, hätte mir auch auffallen können, dass diese Tunika leicht ohne Schlitz auch über sehr große Köpfe gehen muss.
Ich hoffe, ich lerne daraus: erst gucken, dann schneiden.

Viel Spass bei den anderen „Me mades“!

Julia

Kommentare:

  1. Hallo Julia,

    eine sehr schöne Kombi hast Du da genäht und durch die lange Tunika fällt das "Hosen-Problem" gar nicht auf. Deine Kleider finde ich super!

    Liebe Grüße
    Gaby

    AntwortenLöschen
  2. Gefällt mir gut!!


    Du hast mich ja auf die Idee mit dem Stofflager gebracht....ich hoffe, du zeigst deins!

    AntwortenLöschen
  3. Dein Outfit ist toll! Ich hätte die Fehler nicht entdeckt. Hast du gut kaschiert ;.)

    Ich bin dann auch schon mal gespannt auf dein Lager …

    AntwortenLöschen
  4. Gut geschummelt! Sehr gut sogar! Beide teile sind super, die Kombination sehr gelungen - ich bin froh zu wissen, dass auch andere solche Sachen machen...

    AntwortenLöschen
  5. Die Tunika sieht genial aus! LG, Simone

    AntwortenLöschen
  6. ...das shirt sieht toll aus bei dir! ich finde den schnitt eigentlich sehr schön, in der ottobre etwas undankbar dargestellt, aber wie man sieht bei dir, toll! glg antje

    AntwortenLöschen