Mittwoch, 13. November 2013

Me Made Mittwoch Nr. 78


Pünktlich zum Laternenumzug an St. Martin ist es bei uns richtig kalt geworden.
Schichtkleidung ist nun angebracht, vor allem wenn es im Haus unterschiedlich temperiert ist.


Grundlage ist bei mir ein, leider auf den Fotos nicht erkennbar, lila-farbiger Rock aus elastischem Babycord, den ich nach meinem Lieblingsrockschnitt, „Ginger“ von Colette Patterns genäht habe. Ich habe den Cord im schrägen Fadenlauf zugeschnitten, der Rock fällt dadurch sehr schön.
Die Bluse ist nach Deer&Does „Airelle“ genäht, ein einfaches Schnittmuster, das aber durch den hübschen Kragen einiges her macht. 
Wichtig bei diesem Schnitt ist es aber, dass gut fallende weiche und nicht zu dicke Stoffe verwendet werden, sonst kann der Schnitt schnell sackig wirken.

Da mir recht schnell kühl wird kommt eine zweite Schicht darüber:


Ein Jäckchen, das ich nach Kim Hargreaves „Wisdom“ gestrickt habe (hier steht mehr dazu).
Um die Lagen zu vervollständigen, kommt nun die letzte Schicht – für draußen: 


Mein neuer Wintermantel, der sich wunderbar ins Farbschema fügt und deshalb noch vor dem Wochenende ausgeführt werden muss.



Wer wissen möchte, was die anderen Damen heute zeigen, kommt hier zum MeMadeMittwoch.

Julia

Kommentare:

  1. Alles ganz toll, den Wintermantel konnten wir ja schon sehen. Und die Bluse möchte ich auch mal testen, einfache Blusenschnitte, die etwas hermachen, mag ich sehr gerne. Ich frage mich immer, wie groß Dein Schrank wohl ist? Liebe Grüße Ottilie

    AntwortenLöschen
  2. chapeau ! ich bin schwer begeistert.

    lg,
    susa

    AntwortenLöschen
  3. Wow,der Wintermantel, sehr,sehr schön! Und du kannst auch noch stricken...(eifersüchtig).
    H.G, Ingeborg

    AntwortenLöschen
  4. Beneidenswert schöne Kombi.
    Vor allem der Mantel sieht fantastisch aus.
    lieber Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin auch schwer begeistert, von deinem Outfit, den Farben und deinen kuschlig warmen Wintermantel. Ich will auch einen Wintermantel. Mano, ich komme zur Zeit zu garnichts.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Einen Cord-Ginger-Rock brauche ich auch noch! Ansonsten ist ja eine schicht schöner als die andere und der Wintermantel ist große klasse!
    LG von Katharina

    AntwortenLöschen
  7. Hut ab vor so viel Me-Made!!!
    und wirklich eines schöner als das Andere.

    lG, Birgit

    AntwortenLöschen
  8. Tolles Outfit! Und von dem Mantel bin ich immer noch hin und weg. Der ist einfach ein Traum.
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  9. Sowohl einzeln, als auch zusammen sind das wunderschöne me-made-Stücke und der neue Wintermantel hält dich beim Laternenumzug bestimmt kuschelig warm.
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  10. Ich freue mich, den Mantel an dir zu sehen und bin wieder begeistert. Der sieht einfach klasse aus. Nicht zu vergessen natürlich auch das übrige Outfit, alles wunderbar kombiniert.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  11. wow! was für ein outfit! genial....sehr chic.
    lg nelli

    AntwortenLöschen
  12. Ich bewundere Deine Mantelnähkünste. Dieser steht Dir einfach toll. Bitte gib mir mal Deine goldenen Hände, damit ich so ein Prachtexemplar auch mal zustande bringe. Lg Verena

    AntwortenLöschen
  13. Sooo schön und es steht dir so gut!
    Ich liebe deine Farben.
    LG Karin

    AntwortenLöschen
  14. Was soll ich dazu sagen? Jedes Teil für sich ist wirklich schön, aber das "Gesampaket" ist der Hammer. Deinen Mantelschnitt habe ich geistig schon für meinen nächsten Mantel vorgemerkt.

    LG Luzie

    AntwortenLöschen
  15. Alles zusammen gefällt mir sehr gut.
    Einen Wintermantel selber nähen muss ich auch unbedingt mal ausprobieren.
    lg Mathilda

    AntwortenLöschen
  16. Ich bin ganz begeistert, dass dein komplettes Outfit selbstgemacht ist. Jede Schicht ist toll, aber der Mantel ist wirklich das i-Tüpfelchen!

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  17. Wunder- wunder- wunderschön Julia - dieser Mantel ist ein echter Kracher und da ist sogar ein Riegel dran ;)

    AntwortenLöschen
  18. Ich bin echt beeindruckt. Alles selbst gemacht und es sieht wirklich toll aus! Passt perfekt. Wow.
    Herzliche Grüße,
    Elke

    AntwortenLöschen