Mittwoch, 20. März 2013

Me Made Mittwoch Nr. 61



Heute mit grässlichen Spiegelbildern aus einem dunklen Zimmer.
Damit demonstriere ich gegen das schlechte Fotolicht und dessen Ursache.
Ich trage heute meinen Jeans-Gingerrock (hier besser erkennbar), mein Frühlingsjäckchen Nr. 1 (hier besser erkennbar) und eine Bluse, die leider nirgendwo besser erkennbar ist, dafür aber schon alt und leider ohne Angabe des Schnittes.
Ich weiß nur, dass er aus einer burda aus den Jahrgängen 2005-2007 sein müsste, die Manschetten sind überlang und Vorder- und Rückenteil haben jeweils vier Längsabnäher. Der Schnitt ist nicht schlecht, ich habe noch dieselbe in grün, zeige ich mal bei besserem Licht. Soweit zur Hoffnung.

Nun aber geschwind zu den anderen Damen, die beim heutigen MeMadeMittwoch mitmachen.

Julia

Kommentare:

  1. Das was man vom Outfit erkennen kann sieht auf jeden Fall sehr gut aus. :)
    Der Rock gefällt mir.
    Lg Mathilda

    AntwortenLöschen
  2. Schönes Outfit, der Rock kommt richtig gut zur Geltung! LG und die Hoffnung auf Sonne nur nicht aufgeben! LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  3. Sieht toll aus das Outfit.
    Mir gefällt dieses "Strickjacke über Bluse". :)
    Könnte ich auch mal ausprobieren. (Wenn ich eine langärmlige Strickjacke hätte :D)
    LG Pustegurke

    AntwortenLöschen
  4. Soweit erkennbar typisch Julia und deshalb schön. Die Bluse würde ich gerne mal sehen.
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Hoffentlich hilft Deine Demo etwas :-)
    Schönes Outfit.
    viele Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  6. Schön angezogen (habe unter *besser erkennbar* nachgeschaut und mich vergewissert :-) ) und klasse geschrieben.
    LG, Yvonne

    AntwortenLöschen
  7. Trotz widriger Umstände lässt sich erkennen, dass du wunderbar gekleidet bist.
    LG

    AntwortenLöschen