Mittwoch, 13. Februar 2013

Me Made Mittwoch Nr. 57


Heute unter dem Motto „Best of Basics“, denn sowohl der Rock als auch die Jacke sind bei mir sehr beliebte Kombinationsteile.
Die Jacke habe ich hier schon mal vorgestellt. Inzwischen ist sie bestimmt 20 Mal gewaschen und hat dabei weder an Form noch an Farbe eingebüßt. Ich kann also nichts Negatives über dieses Aldigarn sagen.
Den Rock habe ich mir  auch schon vor etwas längerer Zeit nach dem Schnittmuster „Ginger“ von Colette Patterns genäht. Der Jeansstoff lag schon ewig in meinem Lager. 
Ich habe ihn, glaube ich, mal geschenkt bekommen und wusste lange keine gute Verwendung dafür. Denn eine Jeans wollte ich mir nicht nähen und auch keinen typischen Jeansrock, das kann selbst geschneidert schnell sonderbar aussehen.


Das Shirt ist ausnahmsweise nicht selbst genäht. Ich habe es vor 20 Jahren bei H&M in Frankfurt oder Berlin gekauft.
Damals gab es noch keine Filiale in Neumarkt oder in Schweinfurt.
Es hat um die 20DM gekostet und erschien mir damals unglaublich billig.
Unglaublich auch, dass es noch so super in Form ist, denn ich trage es auch seit 20 Jahren sehr regelmäßig.
Heute kostet ein ähnliches Shirt beim gleichen Anbieter 10 Euro. Wenn man bedenkt, dass 20 Jahre dazwischen liegen, muss man feststellen, dass es noch unglaublicher billiger ist.
Meiner Erfahrung nach, wird das momentan erhältliche Shirt keine 20 Jahre halten, vermutlich nicht mal 20 Wäschen.

Nun aber weg von der schnöden Kaufmode und hin zu den Selbermacherinnen auf dem MMM-Blog.

Julia

Kommentare:

  1. Deine blau-rot Kombi weckt bei mir schon maritime Sommergefühle. Gefällt mir sehr gut. Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Kombi! Du siehst wieder toll aus! Ich besitze auch so Teile die fast älter sind als ich und immernoch schön. Die Qualität hat schon schwer nachgelassen, wahrscheinlich kein Wunder bei dem immer-billiger-Kampf. Manchmal hab ich das Gefühl die Branche will dazu erziehen, dass Klamotten nicht mehr gewaschen, sondern nur noch neu gekauft werden. Komische Entwicklung..
    Liebe Grüße, Chrissy

    AntwortenLöschen
  3. Schön, klassisch, macht Lust auf Strandurlaub (gut dann vielleicht eher mit FlipFlops als mit Stiefeln...aber egal!)!
    Mir gefällt es super!
    Liebe Grüße,
    BuxSen

    AntwortenLöschen
  4. Eine sehr schöne Kombi! Ich fühle mich tatsächlich auch schon an warme Nordseestrände versetzt *hach* Strumpfhose und Stiefel aus, Sand unter den Füßen, Eis in der Hand...

    Liebe Grüße,
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  5. Das hat wirklich was maritimes. Sehr schön, da freut man sich ja jetzt schon auf Urlaub.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  6. Ach, das würde ich genau so auch anziehen. Das sieht so schön "frisch" aus!
    Tolle Kombi.

    Tja, die sind ja auch dumm gewesen, Kleidung die so lange hält so billig zu verkaufen.
    Ist noch klüger, qualitativ schlechte, "übermodische" (d.h. eine Saison später nicht mehr aktuelle) Kleidung zu verkaufen - denn dann kommen die Kunden nicht nur alle 20 Jahre ;)
    In allen Städten, in denen es Primark gibt, nimmt der prozentuale Anteil an Kleidung auf dem Müll zu. Traurig.

    Wie gut, dass wir nähen. Wir streicheln ja sogar unsere Stoffe vor dem Nähen, gelt?

    LG frifris


    AntwortenLöschen
  7. Blau, rot und Ringel das ist immer eine schöne Kombi und macht frisch, auch im grauen Winter. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  8. Schöhöön! Super Kombi, sieht ganz toll aus!

    AntwortenLöschen
  9. Die Kombi in blau rot gefällt mir sehr gut.
    lg Mathilda

    AntwortenLöschen
  10. Jeans und rot - einfach eine tolle Kombination, die ich auch sehr mag! Dein Rock gefällt mir gut, der schwing so schön!

    LG Sabine
    PS: Habe den Link zum MMM ("Galerie")bei mir mal angeklickt und er funktioniert. Oder meinst du was anderes?

    AntwortenLöschen
  11. blau-weiss-rot. das weckt bei mir auch schon frühlingsgefühle.
    siehst wieder sehr schön aus in der schlichten kombi!!!
    viele grüsse, birgit

    AntwortenLöschen
  12. Gefällt mir sehr, rot, geringelt, Jeans, macht mir auch Frühlingsgefühle. Das Aldi qualitativ so gute Wolle hat, hätte ich nicht gedacht.
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  13. Das klassisch maritime steht Dir sehr gut.
    Und ja, mir scheint auch so, als ob H&M nicht mehr das ist was er mal war.
    viele Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  14. Der Rock hat eine tolle Form und das Jäckchen sieht auch sehr bequem aus. Ich glaube gern, daß es schöne Kombi-Teile sind.
    L.G.

    AntwortenLöschen
  15. Wie lustig - ich habe auch so ein paar Vintage-H&M-Teile, die -zumindest was die Haltbarkeit angeht - ihrem schlechten Ruf irgendwie nicht entsprechen wollen.

    Dein Outfit finde ich toll, so frühlingsfrisch!

    Liebe Grüße,
    Sinje

    AntwortenLöschen