Mittwoch, 30. März 2016

Me Made Mittwoch Nr. 128

Beim heutigen MeMadeMittwoch zeige ich altes und neues. 


Das braune Kleid unter meiner neuen Strickjacke habe ich hier schon mal gepostet.
Es hat sich gut bewährt, obwohl ich anfangs Bedenken hatte und ich trage es immer noch gerne. Die Strickjacke habe ich vor ein paar Wochen fertig gestellt.

Ich erwähnte ja bereits, dass ich momentan recht viel stricke und wenig nähe und dass ich einige Strickprojekte nach längerer Zeit endlich abgeschlossen habe. Diese Jacke hätte ich noch nicht als UFO bezeichnet, denn ich habe sie erst im Herbst begonnen, aber dennoch will sie fertig gestellt sein.



Ich habe mal wieder nach Kim Hargreaves gestrickt. Diesmal hatte ich aus „Indigo“ den Cardigan „Azure“ gewählt. Im Buch eigentlich ein recht unscheinbares Modell, aber ich hatte vorletzten Sommer eine wunderschöne Strickjacke nach diesem Muster in natura gesehen und damit ist „Azure“ ganz oben auf meine „To Knit –Liste“ gewandert.
Zu recht wie ich finde, denn mir gefällt auch meine „Azure“ sehr gut. 



Ich habe mit Drops Cotton Merino gestrickt und Nadeln Nr. 4 und 5 verwendet. Die Wolle war sehr schön zu Stricken und sie trägt sich angenehm, nein besser, sie kratzt mich nicht!

Was trägt man sonst so am MMM?  >klick<



Julia

Kommentare:

  1. Schlicht und hübsch ist deine Jacke und daher vielseitig kombinierbar; mag ich sehr gern und die Länge ist gerade wieder im Trend und wirkt schön lässig.
    Hach, ich glaube ich brauche auch mal so ein längeres Strickjäckchen; ich werde mich mal nach Modellen umsehen...
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Boah, was für ein tolles Jäckchen! Da bin ich mit meinem heutigen Post weit von entfernt. Ich muss mir dringend die Anleitung zu Gemüte führen. Ich liebe Strickjäckchen in allen Formen :)
    Liebe Grüße Christine

    AntwortenLöschen
  3. Die Long-Jacke ist super. Ich habe so etwas auch schon länger auf dem Schirm ein ähnliches Modell in Blau und mit Raglan zu stricken, leider auch noch nicht mal begonnen, somit auch kein UFO ;).
    sei liebe gegrüßt Melanie

    AntwortenLöschen
  4. Meine Bewunderung! (Meine besondere Bewunderung, weil ich für solch eine Jacke Jahre brauchen würde...)
    Schöner, schlichter Look - gefällt mir an dir!

    AntwortenLöschen
  5. Die Jacke ist toll. Ich mag auch vor allem das Buch "Indigo" von Kim Hargreaves. Stimmt, im Buch fällt die Jacke nicht besonders auf. Aber wenn ich sie bei Dir hier so sehe, muss ich sie doch einmal genauer anschauen und dann vielleicht nachstricken!?!?
    LG Angela

    AntwortenLöschen
  6. Grau ist ja das Schwarz des Sommers und deshalb muß man eine graue Strickjacke haben.
    Durchhaltevermögen für die Länge hätte ich vermutlich nicht.
    Sehr schön.
    Lieber Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  7. Strickjacken müssen schlicht *find*.
    Toll zu kombinieren, zum Kuscheln, das ganze Jahr - ich hoffe, mein persönlicher Strickwahn hält an:)
    Liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Eine wunderbare Jacke, gemütlich, kombifreundlich und sicher ein Klassiker im Schrank. Ein dezentes, aber sehr alltagstaugliches und schickes Outfit.
    lg Almut

    AntwortenLöschen
  9. Schlicht, schön und alltagstauglich ist deine Jacke. Und sie passt sehr gut zum Kleid! Das sind Strickstücke, bei denen ich richtig Lust aufs Stricken bekomme und gern mehr könnte als einen Schal.

    Liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
  10. Die Strickjacke sieht toll aus! Sie ist so schön kombinierfreudig und die Taschen mag ich sehr!
    Viel Spaß damit!
    Viele Grüße, Denise

    AntwortenLöschen