Freitag, 3. Oktober 2014

HerrMann Nr.1: Strathcona Henley


An Monikas HerrMann-Aktion möchte ich schon lange teilnehmen und endlich habe ich es geschafft, mal Fotos einer Herrenklamotte zu schießen bevor sich die Nacht oder Flecken ausgebreitet haben.


Netterweise habe ich meinem Mann einfach so ein Jersey Shirt nach dem Schnitt Strathcona Henley von Thread Theory genäht. Zuerst war er etwas skeptisch, inzwischen zieht er es gerne und oft an. Keine Ahnung, ob er es inzwischen gut findet oder deswegen weil es halt gerade oben auf dem Stapel liegt.


Der Schnitt war, glaube ich, schneller genäht als zusammengeklebt und ich finde ihn ganz gelungen. Gut möglich, dass ich mal ein zweites oder drittes Shirt nähen werde.

Mehr herbstliche Männerkleidung findet ihr bei Monika.
Vielen Dank für die Aktion!

Julia

Kommentare:

  1. Ach schön, dass du heute dabei bist. Ein tolles Shirt. Ich habe den Schnitt auch, aber als Papierschnitt. Und trotzdem noch nicht genäht. Wenn du ihm noch welche nähst, muss er ja dann doch Entscheidungen treffen.
    Lg monika

    AntwortenLöschen
  2. Huhu! Gefällt mir gut. Muss ich mir mal merken. Aktuell liegt noch ein angefangenes Hemd auf meinem Ufo-Stapel. Ich glaub nicht,dass ich das je fertig kriege. Zu fransiger Stoff und irgendwie gefällt mir der Schnitt nicht mehr. Also, mit dem Henley- Schnitt könnte ich das alles hinter mir lassen… neu anfangen und fertig bekommen? Mal sehen. Weihnachten naht ja auch mit riesigen Schritten... LG.

    AntwortenLöschen
  3. Hihi, jetzt muss ich schmunzeln - genau das selbe haben wir hier auch im Schrank, sogar die Farbe passt.
    lG Melanie

    AntwortenLöschen
  4. Hübsches Shirt, hübsche Farbe. Shirts mit Knopfleiste mag mein Mann auch gern und mir gefallen die Schnitte von Thread Theory sehr gut, allerdings sind sie für meinen Mann leider zu klein.
    Lg von Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Tolles Shirt! Das Schnittmuster steht ganz oben auf unserer Wunschliste. Ich glaube da muss ich mich mal ranmachen. Die Farbe wäre hier auch willkommen. Sieht super aus!
    Liebe Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  6. Ein tolles Teil! Die Knopfleiste macht es besonders und ich rätsele schon lange wie man so eine Knopfleiste wohl ordentlich näht. ich muss das auch mal probieren. Ich denke Dein Mann mag das Shirt sehr, er trägt es nicht nur weil es oben auf dem Stapel liegt ;-) LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen