Mittwoch, 5. September 2018

Me Made Mittwoch Nr. 152

Heute ist es noch mal sehr heiß hier. 


Ich komme eben von der Landesgartenschau in Würzburg und sehe dementsprechend etwas verknittert mit diesem Rock aus Leinen aus.
Den Rock habe ich mir vor einiger Zeit nach einem Schnitt aus Ottobre woman 2/2018 genäht. Ich habe diesen Schnitt auch schon aus einem einfarbigen Stoff umgesetzt und finde beide Versionen schön, auch wenn das asymmetrische Detail mit dem eingesetzten Keil beim einfarbigen Rock etwas deutlicher sichtbar ist.


Das Shirt ist nach einem Schnitt aus einer der ersten Ausgaben der La Maison Victor. Eigentlich habe ich mir zu diesem Rock ein anderes Shirt genäht, dessen Schnitt auch in der Ottobreausgabe ist, es hat aber dreiviertel-Ärmel und das ist mir heute definitiv zu warm. 


Ansonsten genieße ich meine letzte Urlaubswoche und ein paar unserer spärlichen späten Tomaten und den MMM, wo heute wieder schöne Kleidungsstücke zu sehen sind.

Julia

Kommentare:

  1. Das ist doch ein schönes Outfit, um letzte Sommertage zu genießen! Hab noch ein paar schöne Urlaubstage!
    Sehen wir uns Ende des Monats?
    Liebe Grüße, SaSa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, wir sehen uns und ich freue mich schon!
      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Eine richtig schöne Urlaubskombination. Ich finde ja , auf den ersten Blick wirkt der eingesetzte Keil auf den Fotos wie ein Wickeleffekt.
    Liebe Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  3. Ein wunderbares Sommeroutfit! Toll der SToff vom Rock diese Rot ist einfach wunderbar! Den Schnitt werde ich mir mal anschauen. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön. Der Schnitt ist sehr empfehlenswert, schnell und einfach zu nähen und doch mit einem gewissen Kniff.
      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Der Rock ist wunderschön! Weisst Du zufällig noch wo der Stoff her ist? Die letzten beiden Ottobre woman hab ich ausgelassen, nun brauch ich sie wohl doch noch. Meine Tomaten sind schon hinüber - nach fast 4 Monaten voll Tomatengerichten weint dem aktuell niemand nach. Um den Ausflug zur LGS bin ich auch ein bisschen neidisch. Ich hab Schulanfänger-Geburtstagsmarathon die nächste Zeit...
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. Der Stoff ist von der Sweet Mercerie. Es war ein Schnäppchen im Sale. Die Qualität ist gut.
      Gute Nerven für Schule und Geburtstage. Bei mir steht das auch bald bevor...
      Liebe Grüße

      Löschen
  5. schöne Kombination! Da muß ich mir direkt mal die Ottobre raussuchen, denn so schlichte Röcke gefallen mir immer gut. Dir steht diese Rockform jedenfalls ausgezeichnet!
    LG Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön. Der Schnitt ist sehr empfehlenswert.
      Liebe Grüße

      Löschen
  6. Ein sehr schönes Sommer-Urlaubs-Outfit! Der Rockstoff ist wirklich toll ... Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön. Ich war beim Stoff erst etwas skeptisch, weil er doch recht farbig ist, aber die Qualität ist gut und im Sommer darf es ja auch bunter sein.
      Liebe Grüße

      Löschen
  7. Liebe Julia,
    wie schön, daß du wieder da bist!
    Dein Outfit "bombig"!.
    Ich bin "stille, mit-ohne-blog-Mitleserin", aber lustvoll schneidernde Fränkin und habe dich und deine Kreationen schon schmerzlich vermisst, in letzter Zeit.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön. Ich versuche zukünftig mal wieder mehr zu bloggen.
      Liebe Grüße

      Löschen
  8. Der Rockstoff macht richtig gute Laune und mir geht es auch so, dass bei Hitze die Shirtauswahl davon abhängt, wie lang die Ärmel und wie luftig der Stoff ist.
    Ein schönes, lässiges Outfit.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen