Freitag, 18. Januar 2013

Butterick 5078



Vor einiger Zeit entstand dieses dunkelgrüne Jerseykleid. Ich habe es nach Butterick 5078 genäht.
Für mich „Mellenies Schnitt“. Bei ihr könnt ihr hier, hier und hier und hier wunderschöne Kleider danach sehen. Auch bei Catherine findet ihr Exemplare.
Mich wundert es nicht, dass dieser Schnitt bei den Damen sehr beliebt ist, denn er ist einfach zu nähen, sitzt gut und bequem, ist kinder- und bewegungsfreundlich (Mutter-Kind-Turnen erprobt) und dank des Wasserfallausschnittes und des gerafften Tallienbandes keineswegs langweilig.
Ich habe einen Baumwolljersey verwendet, den ich im November am Maybachufermarkt günstig erstanden habe. Der Jersey ist recht dick, daher ist das Kleid wintertauglich. Allerdings hatte ich dadurch erst leichte Probleme beim Einreihen des Tallienbandes. Wider besseres Wissen versuchte ich es zunächst mit zwei maschinellen Einreihnähten. Natürlich rissen die Fäden beim Anziehen sofort. Ich entschied mich dann dafür, die Teile mit Gummiband einzukräuseln, das klappte auf Anhieb.


Ich bin mit Kleid und Schnitt (Danke an A.!) sehr zufrieden und habe bereits ein zweites Kleid danach genäht. 
Einziger Nachteil für mich, der relativ hohe Stoffverbrauch. Ich habe selten mehr als 2m Stoff und durch den ausgestellten Rock frisst dieser Schnitt an die 2,3m.

Julia

Kommentare:

  1. Oh, das sieht toll an dir aus!
    Super Schnitt, super Farbe!

    Und du wirst doch nicht ernsthaft jammern, dass der Schnitt viel Stoff verbraucht - es sei denn du deutest damit an, dass du neuen Stoff dafür kaufen musst (weil dann Lager, wie bei mir, aus kürzen Stücken besteht) ;)
    Tststs.

    AntwortenLöschen
  2. @frifris: Genau das. Unzählige Stücke zwischen 1 und 1,50m, einiges bis 2m aber darüber, eher mau.
    So wird das Lager nicht weniger.

    AntwortenLöschen
  3. Die Problematik mit den max. 1,5m großen Stoffstücken kenne ich auch sehr gut... ;-))
    Aber es hat sich wirklich gelohnt, 2,30m Stoff zu verarbeiten. Das Kleid gefällt mir richtig gut!

    AntwortenLöschen
  4. Wenn die Farbe mal nicht Trend ist. Tolles Kleid. Steht dir Bezaubernd.

    Hab mir den Schnitt auch schon gemerkt.

    lg Elke

    AntwortenLöschen
  5. Ich schließe mich an, es steht Dir ausgezeichnet, wunderschön!
    Ich versuche schon länger diesen Schnitt zu bekommen, ohne Erfolg.
    Würdest Du verraten, woher Du ihn hast, evtl. suche ich auch einfach nicht ordentlich...
    Vielen Dank und viele Grüße
    Tessa

    AntwortenLöschen
  6. Entzückend, ich bin hin und weg. So ein elegantes Kleid und dann auch noch zum Turnen geeignet, besser geht es ja nicht. Obwohl 2,30m Stoff finde ich auch eine Ansage. Wenn ich mal 2m kaufe finde ich das schon sehr ausschweifend.
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Ein Kleid ganz nach meinem Geschmack, Schnitt und Farbe. Du siehst toll darin aus und wenn es dazu nach alltagstauglich ist.
    Hach, jetzt weiß ich, welchen Schnitt ich mir von meinen Kolleginen zum Geburtstag wünsche...
    Danke für die Inspiration!
    LG Rita

    AntwortenLöschen
  8. Beides, der Schnitt und die Farbe sind wunderschön. Das Kleid steht dir ausgezeichnet und schmeichelt deiner Figur sehr!

    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  9. Oh wunderbar! Der Schnitt und die Farbe sind wie für dich gemacht!!

    Liebe Grüsse, Tina

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschön geworden!! ... und genau meine Farbe
    LG Marion

    AntwortenLöschen
  11. das Kleid könnte mir auch gefallen:)
    sieht klasse aus und steht dir wieder mal ausgezeichnet!

    glg von andrea

    AntwortenLöschen
  12. Ist das nicht ein genialer Schnitt?! Ich bin immer wieder hin und weg. Und bei Dir sehe ich jetzt: vielleicht mal in uni probieren. Das wär doch was...
    Danke für die Inspiration!
    Melleni

    AntwortenLöschen
  13. Steht Dir phantastisch! Wunderschönes Kleid!
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  14. Wunderbar! Und jetzt konnte ich diesem Schnitt auch nicht mehr widerstehen.... Ich hab ihn gestern beim amerikanischen ebay bestellen können, sogar mit überschaubaren Versandkosten :-)
    Ein schönes Wochenende wünsch ich dir! Liebe Grüße von Hella

    AntwortenLöschen
  15. Das Kleid ist toll, der Schnitt, die Farbe steht dir super.
    Ja, der Stoffverbrauch ist schon sehr hoch, das kenne ich auch von den 50er-Jahre Kleidern. Ich kaufe inzwischen immer mindestens 2m, es wird immer schwerer zu rechtfertigen, daß Selbernähen günstig ist:). Dialog neulich mit Mr. Right:
    Warum mußt du schon wieder Stoff kaufen?
    Weil ich für das Kleid 2m brauche.
    Der Schrank ist doch aber voll!
    Ja, aber kein Stück über 1,5m, Schatz ich habe immer zuwenig Stoff gekauft! Argument auf meiner Seite, Mr. Right fehlten die Worte:).
    L.G.

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Julia ! Ich habe hier bei Dir schon viele tolle Kleider bewundert , aber dies ist eindeutig mein absoluter Favorit für Dich ! Wunderwunderschön !!!
    liebe Grüsse Dodo

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Julia
    ich bin durch Zufall hier gelandet und hab mich grad mal durch Deine wunderschönen Kleider geklickt - bei dem hier bin ich voller Begeisterung hängen geblieben.
    Das wär mein Kleid! Voll und ganz MEINS! Total mein Stil, meine Lieblingsfarbe und der Schnitt - ein Traum
    Steht Dir aber auch ganz gut ;) Und ich müßts mir wohl auch erst mal nähen, wovor ich eher zurückschrecke - denn Kinderkleidung näht sich so viel schönschneller ;)

    Ich komme sicherlich wieder!

    LG Verena

    AntwortenLöschen